Suche

Erfreuliche Entwicklungen am Standort Altenstadt

Die SWAN GmbH blickt zurück auf 16 Monate Standort Altenstadt. Am 1. April 2017 wurde das Büro im Haidmühlweg als Reaktion auf das kontinuierliche Wachstum der 2011 als Startup gegründeten SWAN als mittlerweile vierte Niederlassung neben dem Hauptsitz Stadtbergen sowie den Standorten Nürnberg und Wächtersbach eröffnet. An den einzelnen Standorten setzt man konsequent auf gemischte Teams aus erfahrenen Mitarbeitern und jungen Talenten, die gemeinsam eine Vielzahl automatisierter Systemlösungen auf Basis der SAP Module EWM (Extended Warehouse Management), MFS (Material Flow System), WM (Warehouse Management) und TM (Transportation Management) realisieren.

Eine äußerst erfreuliche Standortentwicklung

Insgesamt zählt die SWAN mittlerweile mehr als 50 Mitarbeiter. Auch in Altenstadt konnten viele neue Mitarbeiter gewonnen werden. Arbeiteten 2017 noch drei Mitarbeiter an innovativen SAP-Lösungen für die Kunden der SWAN, wird das junge Team bis Jahresende neun Köpfe umfassen. Das ausgerufene Ziel von SWAN Geschäftsführer André Nowinski war es, den Standort kontinuierlich aufzubauen und innerhalb von drei Jahren eine Mitarbeiterzahl von 15 Angestellten zu erreichen. Umso erfreuter ist er darüber, dass das Wachstum so rasch voranschreitet: „Wir freuen uns über diese Dynamik,“ so André Nowinski. „Die Standortentwicklung hat alle unsere Erwartungen übertroffen und aufgezeigt, dass unsere Strategie, mit unserem neuen Standort in eine hochinteressante Technologieregion mit hervorragend ausgebildeten IT-Spezialisten und SAP-Logistikern zu gehen, genau die richtige war.“

Immer auf der Suche nach neuen Teamplayern

Auch projekttechnisch gibt es in den Büroräumen in Altenstadt einiges zu tun. „Aufgrund der Vielzahl an Aufgaben und Projekten freuen wir uns über Interessenten, die zu unserem Team stoßen wollen.“ sagt Teamleiter Armin Morawietz, „Jeder, der Freude an der Umsetzung und Lösung von komplexen logistischen Aufgabenstellungen und innovativen Lösungen hat, ist bei uns herzlich willkommen. Zudem brauchen wir ein paar weitere ambitionierte Kicker-Spieler, um in Duellen gegen die anderen Standorte mithalten zu können.“ So ist die SWAN GmbH weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften aus den Bereichen SAP Logistik-Beratung und -Entwicklung, deren DNA durch Kreativität, Schnelligkeit, lösungsfokussiertes Arbeiten und vielleicht auch etwas Kickertalent geprägt ist.


0 Ansichten

AUGSBURG

NÜRNBERG

WÄCHTERSBACH

ALTENSTADT

© 2020 SWAN GmbH