Suche

SWAN belohnt Mitarbeiter mit Corona-Prämie

Aktualisiert: 27. Nov 2020

Sonderzahlung für die SWAN-Beschäftigten aufgrund der Pandemie


Augsburg, 25. November 2020 – Die SWAN GmbH, Projekthaus für SAP-Logistik, zahlt ihren Mitarbeitern für ihre Tätigkeit im turbulenten Pandemie-Jahr eine Corona-Prämie aus. Mit der einmaligen Sonderzahlung würdigt der Logistikexperte den großartigen Einsatz, die hervorragenden Leistungen und die enorme Flexibilität aller Beschäftigten im schwierigen Jahr 2020. Die Höhe des Bonus sowie die Entscheidung, alle Mitarbeiter unabhängig ihrer Position oder Wochenarbeitszeit gleich zu behandeln, haben alle Teamleiter gemeinschaftlich getroffen. Die Auszahlung erfolgt im November.

„Aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie mussten wir im Frühjahr schnell und beherzt reagieren. Plötzlich sahen wir uns mit der Situation konfrontiert, laufende Projekte weitgehend ohne Vor-Ort-Termine bei unseren Kunden und Geschäftspartnern zu realisieren, Messen und Veranstaltungen abzusagen und uns komplett im Home-Office zu arrangieren“, sagt Alexander Bernhard, Geschäftsführer der SWAN GmbH.


Trotz der neuen und ungewohnten Arbeitssituation ist das Unternehmen bisher gut durch die Krise gekommen. Die eigenverantwortliche und flexible Arbeitsweise aller Beschäftigten, die vorhandene Technologisierung des SWAN-Arbeitsumfelds, die kurzen Kommunikations- und Entscheidungswege sowie das dezentrale Standort-Konzept haben wesentlich dazu beigetragen.


Aufgrund des enormen persönlichen Einsatzes und des ungebrochenen Engagements innerhalb des Teams schließt die SWAN das Geschäftsjahr 2020 sehr erfolgreich ab. Diese herausragenden Leistungen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter würdigt der Logistikexperte mit einem einmaligen Corona-Bonus.


Die Belegschaft erhält das finanzielle Dankeschön mit der Gehaltsauszahlung im November. Aufgrund einer Regelung im Corona-Steuerhilfegesetzsteuer ist die Auszahlung steuer- und sozialversicherungsfrei. Die Höhe der Bonuszahlung für die SWAN-Beschäftigten ist unabhängig von der aktuellen Gehaltshöhe, den geleisteten Wochenstunden, dem Urlaubskontingent und der Eingruppierung im Unternehmen. Sie orientiert sich ausschließlich an der Beschäftigungsdauer im Jahr 2020.


167 Ansichten

AUGSBURG

NÜRNBERG

WÄCHTERSBACH

ALTENSTADT

© 2020 SWAN GmbH